Willkommen bei unserem Joomla Software Blog

Wir freuen uns, dass Sie hier sind und begrüßen Sie herzlich bei unserem Joomla Software Blog. Das Joomla Content Management System ist das große Thema hier. Wir wenden uns dabei an Einsteiger, die nach allgemeinen Informationen suchen und an Profis, die nach aktuellen Erweiterungen, Tipps und Tricks suchen. Wir wollen hier die besonderen Vorteile von Joomla hervorheben und konkrete Beispiele liefern, auf welchen Webseiten es zum Einsatz kommt. Außerdem erwarten Sie in diesem Blog noch Artikel zu folgenden Joomla-Themen:

  • Die hilfreichsten Erweiterungen für Joomla
  • Die besten Templates für Joomla
  • Die sinnvollsten Entwicklertools um Joomla weiterzuentwickeln

Was sind Content Management Programme?

Ein Content Management Programm ist eine Art Verwaltungssoftware für Inhalte in Datenbanken und Software aller Art. Meistens werden Content Management Programme jedoch für Webseiten genutzt. Sie haben den Vorteil, dass alle Inhalte in standardisierter Form eingegeben werden können und dann in vorher festgelegter Form und Formatierung hinterlegt sind. Dies ist besonders für die Erstellung und Aktualisierung von Webseiten ein erheblicher Vorteil. So können ohne Programmierkenntnisse auch komplexe Webseiten erstellt und verwaltet werden. Außerdem können mehrere Nutzer, denen jeweils unterschiedliche Rechte zugewiesen werden können, gleichzeitig an einem solchen Projekt arbeiten und so die Aktualität der Webseite pflegen.

Was sind die besonderen Vorteile von Joomla?

Wer ein Content-Management-System (CMS) sucht, wird vermutlich als Erstes auf Joomla aufmerksam, weil es kostenlos ist. Joomla kann als freie Software genutzt werden, der Verwender erhält eine GNU General Public Lizenz, hat somit uneingeschränkte Nutzungsrechte und kann die Software sogar frei nach seinen Wünschen anpassen. Dazu stehen schon eine Reihe von Erweiterungen und Templates zur Verfügung, Eigenentwicklungen sind aber ebenfalls möglich. Joomla kann durch vorgefertigte Komponenten, neue Module und eine große Auswahl an Plugins leicht an die genauen Bedürfnisse jedes einzelnen Projektes angepasst werden. Webentwickler schätzen diese zahlreichen Möglichkeiten besonders. Ein weiterer Vorteil von Joomla ist, dass es relativ einfach zu bedienen ist. Es ist in PHP 5 geschrieben und Datenbanken werden in MySQL genutzt. Diese Techniken sind weit verbreitet, bieten ein Höchstmaß an Kompatibilität und die meisten Personen, die dieses CMS einsetzen oder bedienen sind mindestens grob mit diesen Techniken vertraut. Die weltweit große Verbreitung von Joomla beschert der Software einen Marktanteil von ca. 11% bei den Content-Management-Programmen und den Nutzern eine große Gemeinschaft an Entwicklern, welche Joomla kontinuierlich weiterentwickeln. Die Erstellung dynamischer Webinhalte wird durch Joomla also sehr einfach und das Layout kann mittels vorgefertigter Templates erfolgen, was den Webseiten ein professionelles Erscheinungsbild gibt. Joomla wird außerdem für seine Stabilität gelobt und bietet zahlreiche Sicherheitsfunktionen und regelmäßige Sicherheitsupdates, was für Webseiten immer wichtiger wird.

Joomla für alle

Joomla bietet also als Content Management Programm für Einsteiger über Profis bis zu Entwicklern eine Menge Vorteile. Viele Arbeitsschritte bei der Erstellung von Webseiten werden hier gebündelt und zentral erledigt. So wie Joomla selbst versucht auch dieses Joomla Blog für jeden etwas zu bieten.

Joomla Software Blog für Einsteiger, Profis und Entwickler

Willkommen bei unserem Joomla Software Blog für Einsteiger, Profis und Entwickler. Wir stellen Joomla vor und liefern aktuelle Joomla Informationen.